Psychologische Onlineberatung

Johanna Kottek

May your choices reflect your hopes, not your fears. - Nelson Mandela

ACHTUNG: In der mobilen Ansicht über das Handy wird die Website leider nicht komplett angezeigt. Es gibt oben die Möglichkeit auf die drei Linien zu klicken. Dort kommst du in die Navigation und kannst dir auch die Unterseiten anschauen. Viel Spaß beim Stöbern.

Meine Klient*innen

Meine Klient*innen sind Menschen wie Du und Ich. Sie bringen eigene Lebenserfahrungen mit, haben Fragen, aber tragen auch die Antworten in sich. Es geht darum, sich selbst, das eigene Erleben und Verhalten besser zu verstehen, um in weiterer Folge einen neuen Umgang mit schwierigen Situationen finden zu können. Je nach Schwierigkeit bzw. Belastung wird ein gemeinsames, individuell zugeschnittenes Ziel festgelegt und mit konkreten Schritten darauf hin gearbeitet.

 

Ich begleite:

 

  • Menschen mit akuter Belastung, beispielsweise durch Burn-Out, Überforderung im Alltag, erschwerte Lebensgestaltung durch die Corona-Krise, Beziehungsschwierigkeiten, berufliche Entscheidungen, Selbstwertprobleme. Der Fokus liegt hierbei auf der schnellen Entlastung durch das Herbeiführen von rasch umsetzbaren Lösungsschritten.
  • Menschen mit psychischen Erkrankungen, vor allem mit Depressionen, Angsterkrankungen, Anpassungsstörungen, akuten Belastungsreaktionen, Traumafolgestörungen und strukturellen Schwächen bzw. Störungen. Der Fokus liegt hierbei darauf, die Hauptbelastungen zu identifizieren und zu bearbeiten, Ressourcen zu entdecken bzw. zu reaktivieren und ein Unterstützungsnetz zur Alltagsbewältigung aufzubauen.
  • Menschen, die sich ziellos (oder vielleicht auch perspektivlos) im Leben fühlen und das Gefühl haben, sich selbst verloren zu haben. Der Fokus liegt hier darauf, eine Perspektive zu entwickeln, konkrete Ziele daraus abzuleiten und Schritte in die angestrebte Richtung zu gehen.
  • Eltern und Familien, die Unterstützung bei Erziehungsfragen oder bei familiären Problemen benötigen. Dabei liegt der Fokus auf dem Aufdecken dysfunktionaler Dynamiken und dem Entwickeln gesunder Alternativen unter Berücksichtigung der Bedürfnisse aller.

Ich freue mich darauf, dich auf deinem Weg zu begleiten.


Meine Arbeitsweise

Ich arbeite lösungs- und ressourcenorientiert. Sobald die Schwierigkeiten bzw. die Belastungsfaktoren identifiziert sind, begeben wir uns auf die Suche nach Lösungen. Ich greife dabei auf unterschiedliche verhaltenstherapeutische, tiefenpsychologische, gestalttherapeutische und systemische Interventionen zurück. Diese habe ich auch in meinem Berufsalltag als angestellte Psychologin in einer Klinik immer wieder angewandt - stets mit viel Erfolg.

 

Mir ist ein tatsächliches In-Kontakt-Kommen und In-Beziehung-Sein sehr wichtig, da ich es als Voraussetzung für den gemeinsamen Weg sehe. Je besser unsere Beziehung ist, desto fokussierter und schneller können wir Lösungen erarbeiten.

 

Meine Klient*innen können von mir Verständnis, Akzeptanz, Wertschätzung und ein tiefgreifendes Interesse für ihre akuten Belange erwarten. Ich bin mit viel Begeisterung bei der Sache, liebe meine Arbeit und möchte einen echten Mehrwert generieren. Darüber hinaus bin ich sehr gut strukturiert und kann somit nicht nur die Kreativität meiner Klient*innen entfachen, sondern sie auch in konkrete Bahnen und eine Umsetzung ihrer Ziele und Wünsche lenken.

 

Ich verfüge über breit gefächertes Fachwissen im psychologischen und pädagogischen Bereich, welches eng miteinander verwoben ist und sich durch einen roten Faden auszeichnet. Außerdem habe ich viel Erfahrung in der praktischen Anwendung meines Wissens und kann mich auf eine sehr gute Menschenkenntnis (Stichwort "streetpower") berufen. Dies führt zu einer schnellen Problemerfassung und dementsprechend auch zu einer zügigen Erarbeitung von individuellen Lösungsstrategien. Für eine genaue Info zu meinem Werdegang, lies gerne hier.


Grenzen der psychologischen Onlineberatung

Die hier angebotene psychologische Onlineberatung ist keine Psychotherapie im Sinne des Psychotherapiegesetzes. Zur Behandlung von psychischen Erkrankungen sowie akuten psychischen Krisen ist die Inanspruchnahme einer ambulanten, teilstationären oder vollstationären Psychotherapie dringend notwendig. Falls Unsicherheit darüber besteht, ob eine Beratung oder eine Psychotherapie angezeigt ist, melde dich gerne bei mir und wir schauen, wovon du mehr profitieren kannst. Gerne unterstütze ich dich auch bei der Suche nach einem Psychotherapieplatz bei einem*r niedergelassenen Kolleg*in. Hier findest du eine Erklärung der unterschiedlichen Berufsbezeichnungen und Qualifikationen, sowie ergänzende Informationen zur Therapieplatzsuche.