Burn-Out und wie es entsteht
06. Juli 2021
Im folgenden Artikel wird anhand des 12-Stadien-Modells von Herbert Freudenberger die Entstehung von Burn-Out erklärt. Burn-Out wurde gerade in den letzten Jahren zur „Volkskrankheit Nr. 1“ erklärt und ist ein häufig beschriebenes Problem gegenüber Ärzt*innen und Psycholog*innen. Es ist sinnvoll, sich einerseits über die verschiedenen Stufen der Entstehung bewusst zu sein, aber auch zu schauen, welche Möglichkeiten der Regulation und des Gegensteuerns es gibt.

Parentifizierung – wenn Kinder nicht mehr Kind sein dürfen
06. Juli 2021
Parentifizierung bezeichnet eine Rollenumkehr von Eltern und Kind(ern). Das Kind erhält dabei wesentlich mehr Verantwortung, als gut für es ist. Die Verantwortung kann dabei einerseits konkrete Aufgaben beinhalten, andererseits aber auch Sorgen (zB. finanzieller Natur), die auf das Kind einwirken. Die Gründe für und Konsequenzen von Parentifizierung sind vielfältig und werden in diesem Artikel genauer beschrieben.

Inneres Kind / Innere – Kind – Arbeit: was heißt das eigentlich?
30. Juni 2021
Das Konzept des inneren Kindes bezeichnet eine Betrachtungsweise der inneren Erlebniswelt eines Menschen in einem psychotherapeutischen oder psychologischen Kontext. Dabei wird davon ausgegangen, dass unerfüllte (kindliche) Bedürfnisse bzw. nicht ausgelebte (kindliche) Emotionen im Körper gespeichert sind und in bestimmten Situationen hervorbrechen und die Oberhand gewinnen. Wie damit umgegangen werden kann erklärt dieser Artikel.

Helfen – Wann ist es gesund und wann ungesund?
28. Juni 2021
Wir alle helfen einander. Manche von uns helfen mehr oder weniger als Andere. Das Helfen erfüllt dabei wichtige Funktionen für uns selbst, aber auch für andere Menschen. Menschen, die ehrenamtlich tätig sind, sind gesünder, stressresistenter und insgesamt zufriedener als Menschen, die eher auf sich bedacht sind. Helfen kann aber – wenn es übermäßig und aus den falschen Gründen praktiziert wird – auch krank machen. Der Artikel handelt davon, wo der Unterschied liegt.

Fight - Flight - Freeze Reaktion / Kampf oder Flucht
23. Juni 2021
Es handelt sich hierbei um Kampf – oder – Flucht – Reaktionen die in Gefahrensituationen aber auch bei hohem Stress auftreten können. Diese Reaktionen sollen unser Überleben sichern, führen aber manchmal auch zu Problemen. Im Artikel erkläre ich den Ablauf der Reaktionen und mögliche Schwierigkeiten.

Welche psychologischen Abwehrmechanismen gibt es und wie wirken sie?
07. Juni 2021
In diesem "Artikel" habe ich dir zwei Videos hochgeladen, in welchen ich die unterschiedlichen Abwehrmechanismen erkläre. Es sind sehr viele, aber ich habe sie mit praktischen Beispielen untermauert, um es verständlicher darzustellen.

Bindungstheorie - und ihre Auswirkungen auf unser Leben
02. Juni 2021
In diesem Artikel erkläre ich, was Bindung eigentlich bedeutet und wie wichtig sie ist. Dabei beziehe ich mich vor allem auf die primären Bindungserfahrungen (zB. Kind-Eltern/Bezugspersonen), aber auch auf mögliche Bindungsproblematiken erwachsener Menschen (zB. in der Partnerschaft oder bei den eigenen Kindern).

Selbstfürsorge - was heißt das eigentlich genau?
28. Mai 2021
.. irgendwie so ein großes Wort - zumindest für mich. Jahrelang bin ich geschwankt zwischen „Was zur Hölle zählt denn als Selbstfürsorge?“ und „Wie soll ich dafür denn Zeit finden?“. Du kennst das auch? Dann ist der Artikel vielleicht interessant für dich..

Vom angepassten Ich zurück zum eigenen ursprünglichen Ich
21. Mai 2021
In meiner Arbeit mit Patient*innen und Klient*innen bemerke ich immer wieder dasselbe Problem: die Menschen haben im Laufe ihres Lebens gelernt, sich so sehr an die Erwartungen und Wünsche ihrer Mitmenschen anzupassen, dass sie den Kontakt zu sich selbst dabei immer mehr verlieren. In dem Artikel geht es darum, welche Möglichkeiten es gibt, wieder mehr mit sich selbst in Kontakt zu kommen und wie ich dabei unterstützen kann. Ich freu mich auf den Austausch mit dir.

Aller Anfang ist schwer
14. Mai 2021
Von der Angst, sich zu zeigen. Darunterliegende Gefühle und Gedanken und wie der Umgang damit (beispielsweise) aussehen kann.